Hinweis scrollen

Lebenslauf - mein Weg des "Brennens"

 

Das Tanzen wurde mir sichtlich in die Wiege gelegt. Bereits als 4-jährige besuchte ich meine ersten Ballettstunden und versuchte im Kindergarten andere Kinder von meiner Leidenschaft, „dem Tanzen“, zu entzünden.                            

Am Tag meines 14. Geburtstages ging ich in meine allererste Tanzstunde. Seitdem ließ mich das Paartanzen endgültig nicht mehr los.

Mit 19 begann ich schlussendlich, in der ADTV Tanzschule Schultz in Friedrichshafen, meine Ausbildung zur ADTV Tanzlehrerin, um mein Wissen an Andere weiterzugeben.

Weiterzugeben bedeutet für mich, die Schönheit,  die Leidenschaft, die Leichtigkeit und Freude welches das Tanzen mit sich bringt zu teilen.

Seit Januar 2001 besitze ich nun meine eigene Tanzschule und würde mich freuen, Sie bei mir begrüßen zu dürfen, um all dies mit Ihnen teilen zu können.